DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Im RATHAUS SAINT-PARDOUX-L'ORTIGIER respektieren wir Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Unser Ziel ist es, so transparent und offen wie möglich darüber zu sein, was wir tun und zu welchem Zweck. 

Das RATHAUS VON SAINT-PARDOUX-L'ORTIGIER ist verantwortlich für die personenbezogenen Daten, die im Kontaktformular der Website erhoben werden:
  www.saint-pardoux-lortigier.com.
Unsere Kontaktdaten lauten wie folgt: RATHAUS VON SAINT-PARDOUX-L'ORTIGIER - Le Bourg - 19270 SAINT-PARDOUX-L'ORTIGIER. Das RATHAUS VON SAINT-PARDOUX-L'ORTIGIER ist eine französische Gemeinde im Département Corrèze und der Region Nouvelle Aquitaine. Die Datenschutzbeauftragte ist Martine DUMONT Bürgermeisterin der Gemeinde. Sie ist per E-Mail erreichbar unter: saint-pardoux-lortigier@mairie19.fr .

 

Welche personenbezogenen Daten erheben wir und warum?

Wir erheben personenbezogene Daten direkt aus den Daten, die Sie uns beim Ausfüllen eines Formulars, telefonisch oder per E-Mail mitteilen (Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift sowie Ihre Telefonnummer). 

Informationen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website können auch durch Cookies gesammelt werden (wie Ihre IP-Adresse, Art des Browsers und Betriebssystems, Seiten und Informationen, die während der Nutzung unserer Website aufgerufen werden [Häufigkeit und Zeit] und, wenn Sie auf unsere Website gelangen durch Anklicken eines Links von einer anderen Website, die URL der Seite mit dem Link).
 

Der Zweck der Erhebung personenbezogener Daten ist wie folgt:
 

  • Ihre Anfragen bearbeiten und ausführen,

  • das Design, das Layout und die Gesamtfunktionalität unserer Website zu verbessern,

  • Ihnen einen qualitativ hochwertigen Service anzubieten, indem wir unser Bestes tun, um ihn kontinuierlich zu verbessern,

  • und Ihnen Informationen über die Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie suchen oder von denen wir glauben, dass sie für Sie von Nutzen sein könnten.


Wenn wir diese Daten zu diesem Zweck verarbeiten, achten wir stets darauf, dass Ihre personenbezogenen Daten geschützt sind. Sie haben das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen, wenn Sie dies wünschen. Bitte beachten Sie, dass ein Widerspruch gegen diese Verarbeitung unsere Fähigkeit beeinträchtigen kann, die oben genannten Aufgaben in Ihrem Interesse auszuführen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von bis zu 6 Jahren ab Ihrer letzten Interaktion mit uns verarbeiten. 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als für den Zweck, für den sie bereitgestellt wurden, erforderlich ist. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen speichern wir die Daten zu Ihrem Konto und Ihren Transaktionen für 6 Jahre ab Ausführung unseres Vertrages.
 
 

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten und wie lange speichern wir sie?

Wenn Sie eines unserer Produkte bestellen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihr Konto zu verwalten, Ihre Bestellung zu bearbeiten und den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. 

Wenn Sie uns die Erlaubnis erteilen, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer, um Ihnen Artikel zu übermitteln, die für Sie durch Updates und Angebote für einen Zeitraum von 6 Jahren von Interesse sein könnten.
 

Wenn Sie diese Mitteilungen nicht erhalten möchten, haben Sie die Möglichkeit, sich abzumelden, indem Sie das Sekretariat von Mairie anrufen unter
  05 55 84 51 06 .


Wir können Ihre personenbezogenen Daten in unserem berechtigten gemeinsamen Interesse verarbeiten, das Folgendes umfasst, aber nicht darauf beschränkt ist:  

  • wenn ihre Verarbeitung es uns ermöglicht, unsere Dienstleistungen / Kommunikation im Interesse unserer Bürger zu verbessern, zu ändern, zu personalisieren oder sogar zu verbessern,

  • Betrug erkennen und verhindern,

  • Verbesserung der Sicherheit unserer Netz- und Informationssysteme,

  • besser verstehen, wie Menschen auf unseren Websites interagieren,

  • Ihnen Briefe zu senden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten,

  • die Wirksamkeit von Informationen aus dem kommunalen Leben bestimmen.


Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als für den Zweck, für den sie bereitgestellt wurden, erforderlich ist. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen speichern wir die Daten zu Ihrem Konto und Ihren Transaktionen für 6 Jahre ab Ausführung unseres Vertrages.  
 

Verwendung von "Cookies"

„Cookies“ sind Informationen, die von Ihrer Suchmaschine auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. „Cookies“ enthalten keine personenbezogenen Daten. Die meisten Internetsuchmaschinen akzeptieren "Cookies", aber Sie können sich normalerweise vor "Cookies" schützen, indem Sie die Eigenschaften Ihrer Suchmaschine ändern. Ein "Cookie" ermöglicht es Ihnen, den Shop zu durchsuchen, Artikel in Ihren Warenkorb zu legen und dann einige Tage später dorthin zurückzukehren, wo Sie aufgehört haben. „Cookies“ helfen uns dabei, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, indem sie uns die Analyse ihrer Funktionalitäten ermöglichen. Seien Sie versichert, dass wir durch die Annahme eines Cookies zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf Ihren Computer oder Ihre persönlichen Daten haben. 

Sogenannte „notwendige“ Cookies sind Cookies, die es Ihnen ermöglichen, auf der Website zu navigieren und ihre Funktionen zu nutzen (z. B. den Zugriff auf sichere Bereiche der Website). Ohne diese Cookies können Ihnen die von Ihnen gewünschten Dienste wie Warenkorb oder Online-Rechnung nicht bereitgestellt werden.
 

Sogenannte „High-Performance“-Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Site nutzen (z. B. welche Seiten sie am häufigsten besuchen oder ob sie Fehlermeldungen von Webseiten erhalten). Diese Cookies sammeln keine Informationen über die Identität der Besucher. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen werden gesammelt und bleiben daher anonym. Ihre Verwendung ist daher ausschließlich der Verbesserung der Funktionsweise einer Website vorbehalten.
 

Sogenannte „funktionale“ Cookies ermöglichen es der Website, sich an Ihre Auswahl (wie Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder Ihren Standort) zu erinnern und Ihnen so bessere, personalisiertere Dienste anzubieten. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind anonym und können Ihre Surfaktivitäten auf anderen Websites nicht verfolgen.
 

Sogenannte „gezielte“ Cookies werden verwendet, um relevantere Anzeigen auszuwählen, die Ihren Interessen entsprechen. Sie werden auch verwendet, um die Anzahl der Anzeigenschaltungen zu begrenzen und die Effektivität einer Werbekampagne zu messen. Diese Cookies werden von Dritten mit Zustimmung des Seitenbetreibers platziert. Sie erinnern sich an Ihre früheren Besuche und geben diese Informationen an andere Organisationen wie Werbetreibende weiter. Sehr oft werden diese „gezielten“ oder Werbe-Cookies mit der Funktionalität der Website verknüpft, die von der anderen Organisation bereitgestellt wird. Wenn Sie diese Cookies auf Ihrem Gerät nicht möchten, können Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern und diese auf verschiedene Weise deaktivieren:

  • Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in Ihren Webbrowser-Einstellungen ändern,

  • die Verwendung von Cookies und Web Beacons auf dieser Website abzulehnen,

  • Blockieren Sie die Verwendung von Cookies durch einen Drittanbieter, indem Sie die Deaktivierungsseite der NAI (Network Advertising Initiative) aufrufen.

     

Wir möchten sicherstellen, dass Sie die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kontrollieren können.

  • Sie haben das Recht, über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden.

  • Sie können jederzeit Ihre Datenschutzeinstellungen ändern, zum Beispiel Einstellungen im Zusammenhang mit Direktmarketing, und sich erkundigen, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden.

  • Sie haben das Recht, auf die von uns über Sie gespeicherten Daten zuzugreifen und diese zu berichtigen.

  • Sie können verlangen, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem häufig verwendeten und strukturierten maschinenlesbaren Format zu erhalten (falls Sie diese an ein anderes Unternehmen weitergeben möchten).

  • Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.



Bitte senden Sie uns eine E-Mail an saint-pardoux-lortigier@mairie19.fr  optional. Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung gibt Ihnen das Recht, eine Beschwerde einzureichen bei  des Datenschutzbeauftragten .


 

Änderungen an dieser Richtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unseren Websites veröffentlichen. Wir können Sie auch per E-Mail über solche Änderungen informieren.  

23.05.2018 - Referenz der Version der Police

BLASON ST PARDOUX L'ORTIGIER.png
LOGO-ACTION-COM-AVEC-CONTOUR-BLANC.png